Dicke Frau: Sorten und Geheimnisse der kompetenten Pflege des “Geldbaums”

Die dicke Frau ist eine der häufigsten Pflanzen in Wohnungen und Büros.

Die dicke Frau ist eine der häufigsten Pflanzen in Wohnungen und Büros.

Jeder von uns hat wahrscheinlich eine interessante unprätentiöse Pflanze namens “Geldbaum” gesehen oder davon gehört. Dies ist eine dicke Frau, deren saftige Blätter viele Liebhaber von Heimpflanzen anziehen. Aber wussten Sie, dass sie nicht nur mit einem immergrünen Glanz das Auge erfreut, sondern auch zu blühen weiß? Ein mit Blumen bedeckter Vertreter der Jumbo-Familie sorgt oft für große Überraschung bei unerfahrenen Züchtern. Also, treffen Sie: eine dicke Frau zu Hause, ein außergewöhnliches Wunder.

Die dicke Frau oder Crassula hat viele Typen

Die dicke Frau oder Crassula hat viele Typen

Der Bastardbaum passt perfekt in Ihr Interieur

Der Bastardbaum passt perfekt in Ihr Interieur

Fette Frau

Die dicke Frau Corymbulosa ist symmetrisch und knallbunt

Crassula im Inneren des Wohnzimmers, im Jugendstil eingerichtet

Crassula im Inneren des Wohnzimmers, im Jugendstil eingerichtet

Dicke Frau: Artenfotos

Minibäume sind interessant, um das Innere eines jeden Raumes zu beleben. Manchmal werden sie Sukkulenten genannt, manchmal sind sie kriechende Blumen. Eines ist klar: Die Menschen lieben solche Pflanzen. Die dicke Frau hat mehr als 300 Arten, die als die beliebtesten gelten.

Fette Frau

Fette Frau Roter Rand

Dicke Frau (Typen, Fotos)

  • Oval ist die häufigste Art der dicken Frau, sie gehört zu den Crassula. Diese Variante ist berühmt für eine Vielzahl von Sorten, hat elliptische Blätter, an den Rändern leicht rötlich ohne Blattstiele. Ihre Länge kann 5 cm erreichen und ihre Breite beträgt 2,5 cm, der Baum selbst wird oft bis zu 1 m groß und blüht mit rosa oder weißen Blüten. Manchmal wird diese Art von dicker Frau Silber genannt. Es gilt als die unprätentiöseste Pflege..

Fat Woman Oval mit rotem Blattrand

Ovale dicke Frau mit rotem Blattrand

Die dicke Frau Oval hat viele Varianten

Die ovale dicke Frau hat viele Varianten

  • Die baumdicke Frau hat eine Länge von bis zu 1,5 m Höhe, die Blätter sind grau gefärbt mit einem roten Streifen in Form einer Bordüre. Blätter – bis zu 8 cm lang und 5 cm breit, blüht mit kleinen weißen Blüten, die später leicht rosa werden. Zu Hause, drinnen, erfreut uns die baumartige dicke Frau selten mit Blüte, häufiger sind es nur “fleischige” Blätter, aber wenn Sie die Pflanze in den westlichen Teil des Raumes stellen, kann ein Wunder geschehen.

Junger Baumbuschbusch

Junger Baumbuschbusch

  • Crassula Schmidt ist ein Strauch mit dichten Blättern, die sich in der Form von anderen Arten unterscheiden: Sie haben eine schmalere Form und sind an den Enden zugespitzt. Oben haben sie eine grüne Farbe mit einer grau-silbrigen Blüte, und unten sind sie rötlich, wie ein schüchternes Mädchen. Es blüht mit roten Blüten in einem karminroten Farbton. Diese Sorte wird von Europäern am meisten geliebt – sie wird als einjährige Art angebaut, nach dem Verblühen weggeworfen und dann werden neue Individuen gepflanzt..

Crassula Schmidt mit dünnen langen Blättern

Crassula Schmidt mit dünnen langen Blättern

Luxuriöse Blüte von Crassula Schmidt

Luxuriöse Blüte von Crassula Schmidt

  • Crassula lymphoid ist eine Pflanze mit dünnen und spitzen Blättern mit einer weiteren Reihe winziger Miniblätter am Rand. Es neigt zu einer schnellen Vermehrung, gibt schnell viele Triebe, die innerhalb weniger Wochen buchstäblich aus dem Topf fallen. Sie blüht mit unscheinbaren weißen Blüten von geringer Größe, verträgt den Schatten perfekt, ist äußerst pflegeleicht. Es wird oft als Pflanze verwendet, um überschüssige Erde in Gärten, wie zum Beispiel grünen Rasen, zu bedecken. Dient auch als hervorragender schöner Hintergrund für andere Blumen, verträgt sich mit allen Arten von Pflanzen.

Crassula lymphoid wird sehr häufig in der Landschaftsgestaltung verwendet

Crassula Lymphoid wird häufig in der Landschaftsgestaltung verwendet

Crassula lymphoid

Crassula lymphoid

  • Crassula rocky ist eine kriechende Art, die bis zu 50 m lang werden kann. Seine Stängel sind dünn mit den gleichen dünnen Blättern mit einem roten Rand am Rand. Auf den Blättern selbst ist eine rötliche Blüte zu erkennen, sie wachsen paarweise mit einer gemeinsamen Akkretbasis. Crassula rocky gibt manchmal rosafarbene kleine Blüten.

Crassula felsige Büsche sehen einfach bezaubernd aus

Crassula felsige Büsche sehen bezaubernd aus

  • Gepunktete Crassula – dünne kriechende Blätter von eiförmiger Form, die bis zur Spitze geschärft sind. Sie unterscheiden sich in Marmorfarben, der allgemeine Ton ist silbriggrün plus dunkle Flecken. Blüht mit weißen Schilddrüsenblütenständen.

Crassula-Punkt

Blühen des Schilfpunktes

Blühen des Schilfpunktes

  • Die tetraedrische Crassula gehört zu den Halbsträuchern. Die Triebe sind dünn, es hat viele Luftwurzeln, die Stängel kriechen am Boden entlang. Es “verbreitet” sich schnell, stirbt aber auch schnell ab, was ein regelmäßiges Nachpflanzen von zusätzlichen Stecklingen erfordert.

Die vierseitige Trostjanka erhielt aus Skurrilität nicht viel Popularität

Das tetraedrische Schilf wächst schnell, stirbt aber auch schnell ab. Sie muss zusätzliche Stecklinge pflanzen

Dicke Frau: häusliche Pflege

Es scheint, dass es nichts einfacheres gibt, als eine unprätentiöse dicke Frau zu behalten. Aber sie hat ein paar Eigenschaften, die als ihre “Achillesferse” bezeichnet werden können und sie innerhalb weniger Tage ruinieren. Obwohl es einfach ist, sich um eine dicke Frau zu kümmern, erfordert es Disziplin. Betrachten Sie die wichtigsten Punkte.

vierzehn

Bewässerung

Sukkulenten sollten niemals gegossen werden, ihr Wurzelsystem verfällt sofort und schöne Blätter beginnen abzufallen, und in ein paar Tagen wird es buchstäblich „kahl gehen“ und hinterlässt einen einsamen kahlen Stiel anstelle von üppigem Laub. Dies bedeutet, dass vor dem Pflanzen die Drainage organisiert und sichergestellt werden muss, dass der Boden des Topfes Löcher hat..

Die dicke Frau braucht vorsichtiges Gießen

Die dicke Frau braucht vorsichtiges Gießen

Rat! Wenn Ihr Topf keine Löcher hat, können Sie diese mit einem heißen, dicken Nagel verbrennen oder mit einem Bohrer bohren..

Kein Leitungswasser! Es muss sorgfältig gefiltert werden. Wenn es nur Leitungswasser gibt, dann muss es mindestens einen Tag verteidigt werden.

Von Zeit zu Zeit ist es notwendig, Crassula-Büsche zu besprühen

Crassula-Büsche müssen regelmäßig besprüht werden

Die dicke Frau trinkt nicht nur durch die Wurzeln. Sie erfordert auch reichliches Besprühen und Abwischen der Blätter. Jeden Tag müssen Sie sie aus einer Sprühflasche bewässern, und einmal pro Woche muss sie unter einer warmen Dusche gebadet werden. Im Winter können Wasservorgänge unter einer Gießkanne nicht mehr als einmal im Monat durchgeführt werden. In diesem Fall sollte auf keinen Fall Feuchtigkeit in die Erde des Topfes gelangen. Wie sein?

Rat! Vor dem Baden der dicken Frau lohnt es sich, den Boden und den Topf von unten mit einer Packung oder Frischhaltefolie abzudecken..

Die dicke Frau ist in der Pflege nicht besonders skurril und bei Blumenzüchtern sehr beliebt.

Die dicke Frau ist in der Pflege unprätentiös und bei Blumenzüchtern sehr beliebt.

Sogar ein Anfänger kann zu Hause eine dicke Frau wachsen lassen

Sogar ein Anfänger kann zu Hause eine dicke Frau wachsen lassen

Eine nasse Schönheit sollte nicht sofort an ihren Platz zurückgebracht werden, Sie müssen ihr Zeit geben, zur Besinnung zu kommen und überschüssiges Wasser abfließen zu lassen. Überwachen Sie den Boden im Topf sorgfältig, bevor Sie gießen und baden. Oberboden trocknet normalerweise sehr schnell, aber das ist ein irreführender Punkt. Wenn Sie etwas tiefer graben, werden Sie feststellen, dass der Boden buchstäblich ein paar Zentimeter tief ist, noch nass.

Wichtig! Sie können die Pflanze gießen, wenn der Boden 4 cm tief trocken ist!

Temperaturregelung und Beleuchtung

Die dicke Frau kann die direkten Sonnenstrahlen nicht ertragen

Die dicke Frau kann die direkten Sonnenstrahlen nicht ertragen

Jede Art von fetter Frau kann die direkten Sonnenstrahlen nicht ertragen, und Halbschatten und diffuses ultraviolettes Licht gelten als der optimale Zustand (dies sind die südöstlichen Teile des Raums). Im Sommer sollte die Temperatur +25 ° C nicht überschreiten, im Winter – +10 ° C, das ideale Optimum liegt bei +15 bis +20 ° C, daher sollte es sich nicht in der Nähe von Heizkörpern befinden. Stellen Sie es auch nicht unter die sengende Sonne auf die oberen Regale des Balkons, aber dort auf dem Boden fühlt es sich großartig an. Eine Art ruhige Schüchternheit, sie mag es nicht, mitten im Geschehen zu sein und zur Schau zu stellen.

Wenn diesem wählerischen “Mädchen” etwas nicht gefällt, wird sie Sie sofort darüber informieren. Der dünner werdende Stamm, das Fallen der unteren Blätter deutet auf Zugluft, eine Verletzung des Temperaturregimes oder einen Überlauf hin. Durch die Beseitigungsmethode werden Sie die Ursache schnell finden und beseitigen..

Crassula

Crassula Umbella

Im Sommer kann Crassula auf den Balkon mitgenommen werden, dort wird sie sich ganz wohl fühlen, außerdem profitiert die frische Luft nur davon

Im Sommer kann die Crassula auf den Balkon mitgenommen werden. Dort wird sie sich ganz wohl fühlen, außerdem wird frische Luft nur profitieren

Im Allgemeinen liebt diese ruhige Pflanze eine goldene Mitte und Mäßigung: Lüften, aber ohne Zugluft, befeuchten, aber ohne Fanatismus. Das einzige, was sie kategorisch nicht ertragen kann, ist Staub, der sofort nach seinem Auftreten entfernt werden muss..

Boden und Transplantation

Crassula im Design eines Zierzauns

Crassula im Design eines Zierzauns

Erde ist für alle Kakteen gut geeignet – sie enthält Blatt- und Grasbestandteile, Sand, Asche, Humus, Ziegelspäne und Ton in der richtigen Menge und im richtigen Verhältnis. Wenn Sie keine Kakteen anbauen, kaufen Sie Erde mit einer neutralen Reaktion oder eine leicht saure Sorte..

Die Transplantation sollte während des Wachstums mehrmals im Jahr durchgeführt werden, der Topf sollte 5-7 cm größer sein als der vorherige.

Um das Schilf zu pflanzen, müssen Sie die richtige Erde auswählen

Um das Schilf zu pflanzen, müssen Sie die richtige Erde auswählen

Rat! Da der Bastard ein starkes Wurzelsystem hat, den Stamm hat und schnell wächst, lohnt es sich, schwere Keramiktöpfe zu kaufen, da sich die leichten Kunststoff-Versionen unter dem Gewicht der Pflanze umdrehen können..

Krankheiten der dicken Frau und ihre Behandlung

Was auch immer Sie für eine dicke Frau haben, ein Foto unter einem Mikroskop von einer von ihnen, das aus Gründen der Klarheit vernachlässigte Bedingungen darstellt, sagt, dass der Hauptschädling hier einer ist – ein Pilz. Es ist möglich, seine Bildung zu vermeiden, indem kein Überlaufen zugelassen wird, und wenn bereits eine “Sünde” aufgetreten ist, ist es notwendig, die Pflanze zusammen mit den Wurzeln dringend zu entfernen, zu trocknen und in einen anderen Boden zu verpflanzen, und vorher zu behandeln Wurzeln mit einer speziellen antimykotischen Zusammensetzung. Diese Produkte werden in jedem Gartengeschäft verkauft..

vierzehn

Seltener sind die „drei Kameraden“ der dicken Frau betroffen – eine Schildlaus, eine Mehlmilbe oder ein Wollläuse, dies spiegelt sich sofort im frühlingshaften Aussehen der Blätter wider: Sie werden braun oder weiß. Mit speziellen Lösungen, die in Geschäften für Heimpflanzen verkauft werden, können Sie unerwünschte Vertreter der Fauna loswerden. Um sich nicht zu irren, können Sie ein Foto machen und den Verkäufer um Rat fragen.

Oh, wie die dicke Frau blüht!

Helle Knospen von Crassula

Wenn wir in die Abschnitte der Nachschlagewerke gehen, verstehen wir aus den Beschreibungen der beliebtesten Sorten, dass die Bastardblume wirklich eine Blume ist, auch wenn sie zu Hause aussieht, als wäre sie nur ein grüner Baum. Botaniker versichern, dass dies kein Mythos, sondern Realität ist, warum blüht die dicke Frau so selten? Fotos von Pflanzen auf Verpackungen und in zoologischen Gärten sind einfach voller weißer und rosa Blütenstände, und zu Hause können wir jahrelang auf Gnade warten und können es einfach nicht erwarten.

Bei richtiger Pflege wird Sie das Schilf sicherlich mit seiner Blüte begeistern.

Bei richtiger Pflege wird Sie das Schilf sicherlich mit seiner Blüte begeistern.

Crassula

Crassula Falcata

Wunderschöne weiße und rosa Schilfblumen

Wunderschöne weiße und rosa Schilfblumen

Es geht nur darum zu gehen. Pflanzenzüchter argumentieren, dass man nur mit der richtigen Beleuchtung und Platzierung des Topfes im Südosten und dem richtigen Bewässerungs- und Wischsystem die begehrten “himmlischen Büsche” bekommen kann. Für einen größeren Erfolg kann eine strenge Frau “geschmeichelt” werden – mit Spezialdünger streng nach der beigefügten Anleitung gefüttert.

Richtige “Frisur”

Es ist regelmäßig notwendig, die Krone Ihrer Crassula zu formen.

Es ist regelmäßig notwendig, die Krone Ihrer Crassula zu formen.

Früher oder später muss eine überwachsene dicke Frau eine Krone bilden. Die tobenden “Wirbel” müssen getrimmt werden, sonst entsteht eine chaotische Unordnung auf ihrem “Kopf”. An jedem der Zweige sollten nicht mehr als 4 Blätter vorhanden sein, und wenn sich zusätzliche Blätter bilden, ist es notwendig, ihr Aussehen zu verfolgen und im Stadium der Bildung einer neuen Knospe mit einer Pinzette abzuklemmen oder zu entfernen. Später ist es notwendig, die überwachsenen Spitzen abzuklemmen. Für ein gleichmäßiges Wachstum der Krone muss der Topf verdreht werden, damit alle Teile gleichmäßig unter die gestreuten Sonnenstrahlen fallen.

Glück, Geld, dicke Frau und Feng Shui

Es wird angenommen, dass der

Es wird angenommen, dass der “Geldbaum” die finanzielle Situation der Eigentümer genau kennt und Reichtum anziehen kann.

Dicke Frau: Foto - Neben Feng Shui hat eine dicke Frau heilende Eigenschaften: Sie reinigt die Luft, lindert Stress und Verspannungen, verbessert die Mikroflora

Die dicke Frau hat medizinische Eigenschaften – sie reinigt die Luft, lindert Stress und Verspannungen

Die dicke Frau trägt oft die Namen „Glücksbaum“, „Geldbaum“ etc. Für die Bewohner unserer Breitengrade ist die dicke Frau eher ein „Geldbaum“, denn ihre Blätter ähneln Münzen, was dem . aufgefallen ist Chinesen, die Feng-Shui-Rituale entwickelt haben, um Geld anzuziehen. Wir finden nicht immer chinesische Münzen mit einem quadratischen Loch in der Mitte und roten Fäden, um die begehrten “Magneten” aufzuhängen, um unermesslichen Reichtum anzuziehen. Aber Einfallsreichtum hat einen Ausweg gefunden und nicht aus dieser Situation! Die Hauptsache ist gute Pflege, und wir können immer die falschen Münzen durch die notwendigen Papierstücke ersetzen, indem wir Mini-Schriftrollen daraus drehen und aus Gründen der Treue eine Streuung gewöhnlicher Kleinigkeiten hinzufügen. Die Hauptsache in dieser Angelegenheit ist der Glaube und das richtige Senden von Energie in den Kosmos zur Erfüllung der Wünsche..

Die gewöhnliche dicke Frau ist alles andere als gewöhnlich! Dies ist eine junge Dame mit ausgewogenem Charakter, sie zeichnet sich durch klassische Schönheit ohne Schnörkel aus, unprätentiös im Alltag, erfordert aber Disziplin von ihrem Meister. Wenn Sie sich an die einfachen Pflegeregeln halten, wird es Sie nicht nur mit schönen Blumen erfreuen, sondern auch als Energiekanal dienen, der materielles Wohlbefinden anzieht..

Thanks! You've already liked this