Fototapete im Schlafzimmer: 60 Fotos und Ideen

Fototapete im Schlafzimmer: 60 Fotos und Ideen

Fototapeten erfreuen sich heute großer Beliebtheit in der Innenarchitektur. Sie eröffnen viele Möglichkeiten, originelle Einrichtungsgegenstände zu kreieren, die viele erfahrene Designer mit Erfolg einsetzen. Was das Schlafzimmer angeht, ist hier ein besonderer Ansatz erforderlich, da der Raum so gut wie möglich für Ruhe und guten Schlaf sein sollte. In unserem Artikel betrachten wir die Eigenschaften von Fototapeten für das Schlafzimmer sowie ihre modernen Varianten..

Vorteile und Eigenschaften von Fototapeten

Fototapeten sind natürlich ein hervorragendes dekoratives Element, das das Interieur erheblich schmücken, den Stil und die Würde des Schlafzimmers betonen kann. Die Vorteile dieser Art der Veredelung beschränken sich jedoch nicht auf die Dekoration. Fototapeten können im Innenraum eine Reihe von Funktionen erfüllen, zum Beispiel:

– Eine wesentliche Rolle bei der Zonierung des Raumes spielen. Verschiedene Kombinationen von Fototapetenmustern mit anderen Oberflächenarten (Malerei, Putz usw.) können bestimmte Zonen in einem geräumigen Raum hervorheben. Oft werden sie am Kopfende des Bettes oder an der gegenüberliegenden Wand platziert. Sie können einen Erholungsbereich mit Sesseln und einem Couchtisch (falls vorhanden), Nischen und anderen Gebieten hervorheben;

– Korrigieren Sie die visuelle Wahrnehmung des Raumes. Das Anbringen einer Fototapete an einer der Wände kann sie optisch “beiseiteschieben” und den Raum viel geräumiger machen. In der Regel werden in diesem Fall Panoramabilder, Szenen, die die Fortsetzung eines Raumes imitieren, perspektivische Objekte verwendet;

– Verstecken Sie vorhandene Unvollkommenheiten in den Oberflächen von Wänden oder Decken. Tapeten auf Vinyl- oder Vliesbasis werden dieser Aufgabe besser gerecht. Die unebene Oberfläche wird durch helle, mit Farben gefüllte Bilder perfekt maskiert, und der Wechsel von großen und kleinen Details des Bildes wird mit Fehlern in den Ecken fertig;

– Akzente setzen. Da Schlafzimmer meistens in Pastellfarben gehalten sind, helfen Fototapeten dabei, ein leeres Interieur wiederzubeleben und Abwechslung zu schaffen.

– Betonen Sie den Stil der Gesamtgestaltung des Raumes. Richtig ausgewählte Bilder ergänzen ein stilvolles Interieur perfekt. Blumenmotive, Fresken, Landschaften sind typisch für klassische und ländliche Gebiete, und moderne Stile (Hightech, Loft, Minimalismus) unterstützen Panoramabilder von Städten und verschiedenen Sehenswürdigkeiten;

– Decken-Fototapeten werden erfolgreich teure Spannleinwände ersetzen und gleichzeitig ein ebenso spektakuläres Aussehen haben.

Nachdem Sie sich entschieden haben, das Schlafzimmer mit Fototapeten zu dekorieren, müssen Sie auf deren richtige Platzierung achten, um ein wirklich spektakuläres Interieur zu erhalten. Wenn Sie planen, eine ganze Wand zu tapezieren, müssen Sie im Voraus darauf achten, dass in Zukunft ein Teil des Grundstücks nicht mit sperrigen Möbeln bedeckt wird. Wenn die Tapete geklebt wird, um die Fläche optisch zu vergrößern, ist es besser, Möbel in der Nähe der Wand vollständig aufzugeben. Die Bilder werden je nach Raumgröße ausgewählt, da große Elemente in einem kleinen Schlafzimmer Druck ausüben und zu kleine in einem großen einfach verloren gehen.

Fototapete im Schlafzimmer – Vorteile und Funktionen Fototapete im Schlafzimmer – Vorteile und Funktionen

Tapetenarten für das Schlafzimmer

Der heutige Markt kann sich einer riesigen Auswahl an Fototapeten rühmen, unter denen Sie sowohl Rollen- als auch Bildmodelle mit einer Vielzahl von Texturen, Effekten, Bildern und anderen charakteristischen Merkmalen finden..

Abhängig von den Herstellungsmaterialien

Bei der Auswahl einer Tapete ist es wichtig, auf das Material zu achten, aus dem die Druckgrundlage besteht, da davon die Lebensdauer der Beschichtung, ihre Umweltfreundlichkeit und die einfache Verklebung abhängen. Es gibt mehrere Haupttypen, die sich für die Dekoration der Wände des Schlafzimmers eignen:

1. Papiertapete. Dieser Typ ist eine der einfachsten Budgetoptionen, da er geringe Qualitätsmerkmale aufweist. Obwohl die Papierbasis ziemlich dicht ist, hat sie Angst vor hohen Luftfeuchtigkeitsbedingungen, aber wenn man bedenkt, dass es sich um das Schlafzimmer handelt, können sie hier ziemlich lange halten. Der Vorteil solcher Leinwände ist eine hohe Farbwiedergabe und eine glatte, fast glänzende Oberfläche, die den Realismus von Bildern gut demonstriert..

2. Vinyltapete. Fototapeten zeichnen sich durch vielfältige Texturen, hohe Festigkeit und Strapazierfähigkeit aus. Sie sind nicht skurril für die Umwelt und sind leicht zu reinigen..

3. Vliestapete. Das Material ist ziemlich langlebig, hat eine charakteristische matte Oberfläche. Diese Art kann “atmen” und gilt unter anderem als die umweltfreundlichste. Leichte, luftige Plots und Aquarellmalerei sehen auf Vlies-Leinwänden toll aus, während die Leinwände die vorhandenen Unvollkommenheiten der Wände ideal kaschieren.

4. Selbstklebende Tapete. Fototapeten haben, wie der Name schon sagt, einen klebenden Untergrund, werden aber in den meisten Fällen als kleine Gemälde verwendet, die leicht zu verarbeiten sind..

Bei der Auswahl von Tapeten für die Decke werden auch Leinwände auf PVC-Basis verwendet, die von ausgezeichneter Qualität sind, und Velours mit bunten, hellen Farben und einer ungewöhnlichen Textur.

Arten von Fototapeten für das Schlafzimmer - Abhängig von den Herstellungsmaterialien Arten von Fototapeten für das Schlafzimmer - Abhängig von den Herstellungsmaterialien

Welche Beschichtung soll man wählen

Neben dem Material, das als Grundlage für die Fototapete dient, lohnt es sich, auf die Wahl der Oberfläche der Leinwand zu achten, von der die Wahrnehmung des Bildes abhängt. Für einen kleinen Raum ist es besser, sich für eine glatte Tapete zu entscheiden, die Reflexionen erzeugt. Solche Leinwände können den Innenraum heller machen..

Liebhaber der Malerei werden sicherlich Fototapeten mit Leinwandstruktur oder einer gipsähnlichen Oberfläche mögen. Solche Materialien werden häufig verwendet, um historische Fresken oder Gemälde zu reproduzieren..

Um die Ecken der Tierwelt nachzubilden, werden oft Leinwände mit einer Textur verwendet, die wirklich Flachs imitiert..

Raue Beschichtungen haben eine besondere Anmut und Mattheit. Sie eignen sich hervorragend für kleine Räume, und Sandtapeten, die kleine Fraktionen in ihrer Struktur aufweisen, können Unvollkommenheiten und Mängel an Wandoberflächen deutlich verbergen..

Arten von Fototapeten für das Schlafzimmer - So wählen Sie einen Belag aus Arten von Fototapeten für das Schlafzimmer - So wählen Sie einen Belag aus

Fototapeten fürs Schlafzimmer zeichnen

Das Bild auf der Tapete spielt eine wichtige Rolle. Zuallererst müssen Sie daran denken, dass die Farben des Bildes mit dem Rest der Einrichtungsgegenstände kombiniert werden sollten. Jeder Mensch nimmt je nach Temperament diese oder jene Kombinationen auf seine Weise wahr. Helle Farben der Tapete passen gut zu hellen Schattierungen der Umgebung, und Sie können satte Akzentfarben des Bildes bis zu den Pastellfarben der umgebenden Oberfläche wählen. Zu den beliebtesten Fototapeten im Inneren des Schlafzimmers gehören:

– Landschaften mit Wäldern, Wasserfällen, Pflanzen, verschiedenen Blumen usw. Diese Tapeten eignen sich für jeden Stil der Raumdekoration und füllen ihn mit Frische;

– Meeresthema, das von der Schönheit der endlosen Wasserflächen und des schönen Lebens erzählt. Es können Bilder von alten Schiffen und modernen Ozeandampfern, Luxusyachten, Stränden usw . sein;

– Reproduktionen von Kunstwerken, die sich in großen Räumen mit entsprechender stilvoller Einrichtung eignen;

– Abstrakte Bilder können sehr interessant sein. Solche Fototapeten erfordern entsprechende Ansichten des Besitzers und eine moderne Einrichtung;

– Bilder von Städten – Panoramabilder von Großstädten oder bescheidenen Straßen. Die Wahl hängt von den persönlichen Vorlieben der Besitzer und dem Stil des Interieurs ab. Die erste Option eignet sich am besten für trendige Hightech-Loftbereiche und die zweite für Schlafzimmer in der Provence, mediterrane Richtungen.

Tapetenarten für das Schlafzimmer - Tapeten für das Schlafzimmer zeichnen Tapetenarten für das Schlafzimmer - Tapeten für das Schlafzimmer zeichnen Tapetenarten für das Schlafzimmer - Tapeten für das Schlafzimmer zeichnen Tapetenarten für das Schlafzimmer - Tapeten für das Schlafzimmer zeichnen

Fototapete mit Effekten

Moderne Designideen beinhalten viele Lösungen, mit denen Sie die unerwartetsten Innenräume schaffen können, und die ersten Helfer dabei sind Fototapeten mit Spezialeffekten, nämlich:

1. Volumetrisches 3D-Hintergrundbild. Bei der Erstellung dieser Art von Fototapete wird eine spezielle Technik zum Zeichnen eines Musters verwendet – mehrere Schichten eines Musters werden mit einem Übergang von dunklen zu hellen Tönen auf die Innenfolie aufgetragen. Dadurch nimmt das menschliche Auge eine flächige Zeichnung als dreidimensional wahr. Es ist zu beachten, dass 3D-Tapeten nur in der Ferne ein visuelles Volumen haben, sodass ihre Verwendung in geräumigen Schlafzimmern ratsam ist..

2. Erweiterung des Raums. Dieser Typ ist in der Lage, die Wände optisch “zurückzuschieben”, wodurch der Innenraum viel geräumiger wird. Für kleine Räume wäre eine Zeichnung, die ihre Fortsetzung imitiert, eine gute Lösung, und für geräumigere Räume können Sie jedes Bild unter Berücksichtigung des Stils auswählen.

3. Leuchtende Tapete. Mit Hilfe von leuchtenden Tapeten für Wände und Decken kann eine moderne originelle Schlafzimmereinrichtung geschaffen werden. Sie sind leuchtend und fluoreszierend. Der erste Typ ist in der Lage, tagsüber Lichtströme zu sammeln und nachts in Form einer weichen, augenfreundlichen Hintergrundbeleuchtung wiederzugeben, die eine angenehme romantische Atmosphäre schafft. Fluoreszierende Fototapeten erzeugen nachts (mit Hilfe spezieller Lampen) prächtige Designer-Leuchtmuster durch das Vorhandensein eines speziellen Pulvers in der Beschichtung, und tagsüber sehen die Leinwände wie dreidimensionale Bilder aus. Mit solchen Tapeten im Innenbereich können Sie sich ruhig entspannen und einschlafen..

Arten von Fototapeten für das Schlafzimmer - Fototapeten mit Effekten Arten von Fototapeten für das Schlafzimmer - Fototapeten mit Effekten

Fototapete im Schlafzimmer – Foto

Einen weiteren Überblick über die Sorten von Fototapeten für das Schlafzimmer empfehlen wir Ihnen in unserer Fotogalerie. Hier können Sie ein Bild auswählen, das den Abend im Zimmer ruhig und friedlich und den Morgen wirklich freundlich und fröhlich macht. Viel Spaß beim Anschauen!

Fototapete im Schlafzimmer - Foto Fototapete im Schlafzimmer - Foto Fototapete im Schlafzimmer - Foto Fototapete im Schlafzimmer - Foto Fototapete im Schlafzimmer - Foto Fototapete im Schlafzimmer - Foto Fototapete im Schlafzimmer - Foto Fototapete im Schlafzimmer - Foto Fototapete im Schlafzimmer - Foto Fototapete im Schlafzimmer - Foto Fototapete im Schlafzimmer - Foto Fototapete im Schlafzimmer - Foto Fototapete im Schlafzimmer - Foto Fototapete im Schlafzimmer - Foto Fototapete im Schlafzimmer - Foto Fototapete im Schlafzimmer - Foto Fototapete im Schlafzimmer - Foto Fototapete im Schlafzimmer - Foto Fototapete im Schlafzimmer - Foto Fototapete im Schlafzimmer - Foto Fototapete im Schlafzimmer - Foto Fototapete im Schlafzimmer - Foto Fototapete im Schlafzimmer - Foto