Shabby-Chic-Stil im Interieur: 110 Fotoideen

Shabby-Chic-Stil im Interieur: 110 Fotoideen

Kleidung, Accessoires oder Deko im Shabby-Chic-Stil hört man heute, doch ursprünglich entstand dieser Trend im Bereich der Innenarchitektur. Der Raum, der Elemente von Retro, Vintage sowie Provence vereint, sieht ein wenig schockierend, aber immer interessant aus. Aufgrund der verwischten Grenzen ist es nicht einfach, einen Shabby-Chic-Stil im Interieur zu schaffen, sowie die Balance zwischen “Antike” und “Luxus” zu halten, aber wir werden versuchen, die möglichen Optionen für die Umsetzung innerhalb verschiedener Räume..

Merkmale des Shabby-Chic-Stils

Vorfahren des Shabby Chic war Rachel Ashwell, eine Liebhaberin von Antiquitäten und Hausfrau, die in ihrer Freizeit gemütliche Wohnaccessoires herstellt. Nach der Scheidung nahm die Frau die Produktion einer breiten Palette von Waren unter der Marke Shabby Chic auf, deren Name übersetzt “shabby Luxury” bedeutet. So entstand eine ganze Designrichtung – eklektisch, sanft, schockierend, aber gleichzeitig zurückhaltend, dank der Verflechtung strenger englischer Klassiker.

Der Stil wird manchmal mit Provence verwechselt, hauptsächlich aufgrund der alten Abnutzungserscheinungen an den Objekten und der pastellfarbenen Farbgebung. Doch der Shabby Chic geht, anders als beim französischen Nachbarn, statt provinzieller Grobheit in Richtung Barockästhetik, beim Dichter findet man in den Innenräumen oft wirklich Antiquitäten.

Der “Shabby Chic” zeichnet sich durch helle, zarte Farben aus, die Weiß-, Beige-, Blau- und Rosatöne umfassen können. Die Standardpalette wird manchmal mit Flieder oder Hellgrün verdünnt, aber dunkle oder zu helle Farben sind extrem selten – sie verletzen die natürliche Lichtatmosphäre.

Natürlich wird das Interieur ideal durch antike Gegenstände mit aristokratischem Charme ergänzt, aber in modernen Realitäten ist es zulässig, sich einer hochwertigen Stilisierung zuzuwenden, insbesondere in einem Raum mit moderatem Dekor. Die Form der Möbel sollte mit Palastklassikern in Verbindung gebracht werden: geschwungene Konturen, fließende Linien und reiche Dekorationselemente deuten darauf hin..

In einem Zuhause im Shabby Chic herrscht immer eine romantische Stimmung. Es hilft, Blumenornamente, Spitzen, anmutige Stuckarbeiten, Kerzen oder Figuren mit Engeln zu schaffen. Und Sie müssen auch die Fertigkeit der Handarbeit zeigen und mindestens ein paar handgemachte Details hinzufügen – diese Regel wurde vom Vorfahren des Stils festgelegt, der mit der Herstellung solcher Accessoires begann..

Shabby Chic lässt sich nicht auf die Budgetoptionen für das Interieur zurückführen, obwohl Sie sich auf Wunsch in einen ziemlich engen finanziellen Rahmen einfügen können, wenn Sie sich jede Komponente genau überlegen. Zudem bilden viel natürliches Licht und Großzügigkeit hier eine Art Luxus, so dass Sie über die Gestaltung von Räumen mit mittlerer oder großer Fläche nachdenken sollten. Trotz der Schwierigkeiten bei der Umsetzung wird das Ergebnis romantische, anspruchsvolle Naturen begeistern, die eine entspannende Atmosphäre schaffen möchten, die ihrem Geschmack entspricht..

Shabby-Chic-Stil im Interieur - Ausstattung Shabby-Chic-Stil im Interieur - Ausstattung

Oberflächen und Materialien

Die Basis eines jeden Interieurs, nicht nur im Shabby-Chic-Stil, ist die Dekoration. Es dient als organischer Hintergrund und vereint alle Komponenten des Raumes..

Boden

Parkett ist ideal als Bodenbelag – ein natürlicher, praktischer Untergrund, der immer häufiger in Wohnräumen verwendet wird. Kleine Abschürfungen, die nicht mit der Qualität des Materials, der Holzstruktur oder der nachlässigen Bemalung zusammenhängen, wie im Laufe der Zeit verblasst, helfen, den Stil zu betonen. Ein kleiner Teppich hilft, einen solchen Boden zu dekorieren..

In der Küche oder im Badezimmer ist es angebracht, Keramikfliesen mit verblassten Ornamenten zu “bedecken”. In diesem Fall lohnt es sich, hellen Farbtönen den Vorzug zu geben, die den Raum optisch erweitern..

Shabby-Chic-Stil im Interieur - Bodenbeläge Shabby-Chic-Stil im Interieur - Bodenbeläge

Wände

Je nach Gesamtkomposition können Sie vor allem in Räumen mit reichhaltiger Dekoration bei der üblichen Malerei aufhören. Solche Wände sind meist mit Stuck verziert, der die klassische Seite des Shabby Chic unterstreicht..

Es wird empfohlen, Tapeten mit einem einfarbigen Muster auszuwählen, das nicht viel Aufmerksamkeit hervorruft. Dies können Papiersorten sein, denken Sie nur an deren kurze Lebensdauer, oder luxuriöse Textilstoffe.

Mit dekorativem Putz ausgekleidete Wände werden interessant aussehen – sie ahmen qualitativ die Wirkung der Antike nach. Auch Holz oder Zierstein passen perfekt in den Shabby-Chic-Rahmen..

Shabby Chic Stil im Interieur - Wanddekoration Shabby Chic Stil im Interieur - Wanddekoration

Decke

Die weiße flache Decke sieht kanonisch aus. Gestreckte Hochglanzoberflächen mit eingebauten Lampen sind hier ungeeignet, aber wenn Sie auffällige Mängel verbergen müssen, sollten Sie einer Leinwand mit matter Textur den Vorzug geben. Beachten Sie, dass die Holzbalken, die in einem solchen Interieur zur Geltung kommen, von Vorteil sein können, wenn sie veredelt werden. Stuckleisten um den Umfang geben dem Design den gewünschten Chic.

Shabby Chic Stil im Interieur - Deckendekoration Shabby Chic Stil im Interieur - Deckendekoration

Shabby-Chic-Möbel

Das Möbelset variiert je nach Raum, aber in jedem von ihnen hilft zusätzlicher Platz zum Aufbewahren und Entspannen, um das gewünschte Ambiente zu arrangieren: Kommoden, Schränke, Ottomanen, Schminktische und bequeme Sessel. Shabby Chic ist weit entfernt von der rationalen Zweckmäßigkeit moderner Trends, bei jeder Komposition sollte Platz für freie Bewegung sein.

Das Set sollte klassische Eleganz, Stuckleisten, Schnitzereien oder Glasfronten aufweisen. An Material sollte nicht gespart werden, da keine künstlichen Analoga die ästhetische Textur von Naturholz ersetzen können. Es kann in seiner ursprünglichen Form belassen oder in einem hellen Farbton gestrichen werden, der mit der Gesamtpalette harmoniert. Das Aussehen antiker Möbel entsteht durch Abrieb auf der Oberfläche, wie von der Zeit hinterlassen.

Lassen Sie sich nicht von dem Wort “Luxus” im Namen des Stils einschüchtern. Es bietet ein weites Feld für die Umsetzung ungewöhnlicher Ideen. Das Wohnzimmer kann zum Beispiel mit einem Couchtisch aus einem Koffer oder alten Paletten sowie einem kompakten falschen Kamin dekoriert werden.

Shabby-Chic-Möbel Shabby-Chic-Möbel Shabby-Chic-Möbel Shabby-Chic-Möbel

Textilien, Dekoration und Beleuchtung

Ohne Textilien ist ein schönes Interieur im Shabby-Chic-Stil nicht realisierbar – es fungiert als eine Art dekorative Basis. Natürlich sind nur natürliche Stoffe gemeint – von feiner Seide zum Dekorieren von Kissen bis hin zu grobem Leinen in Form einer handgefertigten Tischdecke.

In diesem Fall kann der Stoff schlicht oder reich verziert sein – die Wahl hängt vom Design ab. Wichtig ist, im hellen Pastellbereich zu bleiben, dessen unterschiedlichen Variationen bereits wie helle Akzente wirken können..

Neben Textilien können Sie den Raum mit Hilfe von alten Accessoires aus einem Antiquitätenladen oder der Vorratskammer der Großmutter dekorieren: Engelsfiguren, Schäferinnen, Vasen und Tafeln, die andere wegen ihres veralteten Aussehens weggeworfen hätten, finden ein neues Leben im schäbigen Interieur.

Beleuchtungskörper werden zu einer separaten dekorativen Komponente: exquisite Kristallleuchter, Wandlampen und Stehlampen. Ein paar Kerzen werden die romantische Atmosphäre nur verstärken..

Shabby-Chic-Stil im Interieur - Textilien, Dekor und Beleuchtung Shabby-Chic-Stil im Interieur - Textilien, Dekor und Beleuchtung Shabby-Chic-Stil im Interieur - Textilien, Dekor und Beleuchtung Shabby-Chic-Stil im Interieur - Textilien, Dekor und Beleuchtung Shabby-Chic-Stil im Interieur - Textilien, Dekor und Beleuchtung

Shabby-Chic-Interieur – Foto

Um ein tieferes Verständnis der Funktionen des Stils zu erhalten, überlegen wir uns, wie Sie ihn in jedem einzelnen Bereich implementieren..

Küchendesign im Shabby-Chic

Eine solche Küche erfordert ständige Pflege und Aufmerksamkeit, da das Service, Besteck und andere Haushaltsgegenstände, die aus rationalen Gründen normalerweise hinter den Fassaden von Schränken versteckt sind, hier oft für jedermann sichtbar präsentiert werden und Teil einer dekorativen Komposition sind. Es wird jedoch empfohlen, die Technik zu verbergen, da sie sich vom Konzept des Shabby Chic abhebt..

Zur Dekoration werden Keramikfliesen verwendet, die hohen Temperaturen, Feuchtigkeit und Lebensmittelspritzern standhalten und die Möbel können durch die Lackbeschichtung vor negativen Einflüssen geschützt werden.

Innenarchitektur der Küche im Shabby-Chic - Foto Innenarchitektur der Küche im Shabby-Chic - Foto Innenarchitektur der Küche im Shabby-Chic - Foto Innenarchitektur der Küche im Shabby-Chic - Foto Innenarchitektur der Küche im Shabby-Chic - Foto Innenarchitektur der Küche im Shabby-Chic - Foto Innenarchitektur der Küche im Shabby-Chic - Foto Innenarchitektur der Küche im Shabby-Chic - Foto Innenarchitektur der Küche im Shabby-Chic - Foto Innenarchitektur der Küche im Shabby-Chic - Foto Innenarchitektur der Küche im Shabby-Chic - Foto

Wohnzimmer im Shabby-Chic

Shabby Chic in einem Raum, in dem es üblich ist, die Lieben zu einem gemeinsamen Urlaub zu versammeln, ist eine ideale Lösung. Weiche Kissen, natürliche Polster, zarte Farbkombinationen und viel Licht schaffen nur die richtige Atmosphäre.

Oft finden Sie hier folgende Gegenstände: ein Sofa, mehrere Sessel an den Seiten und einen Couchtisch mit Blick auf den Kamin, und entlang des Wohnzimmers befinden sich ein Kleiderschrank, eine Kommode oder andere Aufbewahrungsorte. Das Wohnzimmer wird manchmal auch mit dem Esszimmer kombiniert, wenn Sie einen Bereich für den Esstisch zuweisen können..

Innenarchitektur des Wohnzimmers im Stil von Shabby Chic - Foto Innenarchitektur des Wohnzimmers im Stil von Shabby Chic - Foto Innenarchitektur des Wohnzimmers im Stil von Shabby Chic - Foto Innenarchitektur des Wohnzimmers im Stil von Shabby Chic - Foto Innenarchitektur des Wohnzimmers im Stil von Shabby Chic - Foto Innenarchitektur des Wohnzimmers im Stil von Shabby Chic - Foto Innenarchitektur des Wohnzimmers im Stil von Shabby Chic - Foto Innenarchitektur des Wohnzimmers im Stil von Shabby Chic - Foto Innenarchitektur des Wohnzimmers im Stil von Shabby Chic - Foto Innenarchitektur des Wohnzimmers im Stil von Shabby Chic - Foto Innenarchitektur des Wohnzimmers im Stil von Shabby Chic - Foto Innenarchitektur des Wohnzimmers im Stil von Shabby Chic - Foto Innenarchitektur des Wohnzimmers im Stil von Shabby Chic - Foto

Schlafzimmereinrichtung im Shabby-Chic-Stil

Zentrales Objekt des Shabby-Chic-Schlafzimmers ist wie in jedem anderen Stil das Bett – groß, hoch, mit schmiedeeisernem Kopfteil und Beinen. Es ist mit wunderschönem pastellfarbenem Leinen bezogen, normalerweise in zwei Versionen: weiße Textilien oder Stoff mit Blumenmustern. Leinwände mit geometrischen Mustern und zurückhaltenden kalten Farben tragen zu einem “männlicheren” Charakter bei.

Wenn es der Bereich des Schlafzimmers zulässt, empfiehlt es sich, ihn in zwei Zonen zu unterteilen – für Entspannung und Alltag. Der zweite Teil wird einen Schminktisch, einen Arbeitsplatz, eine Kommode oder ein Bücherregal beherbergen. Lokale Lichtquellen schaffen eine angenehme Umgebung.

Innenarchitektur des Schlafzimmers im Shabby-Chic - Foto Innenarchitektur des Schlafzimmers im Shabby-Chic - Foto Innenarchitektur des Schlafzimmers im Shabby-Chic - Foto Innenarchitektur des Schlafzimmers im Shabby-Chic - Foto Innenarchitektur des Schlafzimmers im Shabby-Chic - Foto Innenarchitektur des Schlafzimmers im Shabby-Chic - Foto Innenarchitektur des Schlafzimmers im Shabby-Chic - Foto Innenarchitektur des Schlafzimmers im Shabby-Chic - Foto Innenarchitektur des Schlafzimmers im Shabby-Chic - Foto Innenarchitektur des Schlafzimmers im Shabby-Chic - Foto Innenarchitektur des Schlafzimmers im Shabby-Chic - Foto Innenarchitektur des Schlafzimmers im Shabby-Chic - Foto Innenarchitektur des Schlafzimmers im Shabby-Chic - Foto Innenarchitektur des Schlafzimmers im Shabby-Chic - Foto

Badezimmer im Shabby-Chic

In bester Tradition des klassischen Stils gleicht das schäbige Badezimmer einem separaten Wohnzimmer – mit einem kleinen Sofa zum Entspannen, einem Fenster mit anmutigen Drapierungen und Möbeln mit raffinierten Schnitzereien..

Keramikfliesen oder feuchtigkeitsbeständige Tapeten werden dem schwierigen Mikroklima des Raumes perfekt gerecht, und ein Spiegel in einem reich verzierten Rahmen unterstreicht zusammen mit einem klassischen Badezimmer den Luxus des Stils. Duschen sind viel seltener, aber für sie reicht es aus, eine Ecke auszuwählen und die notwendige Ausrüstung zu installieren.

Badezimmereinrichtung im Shabby-Chic - Foto Badezimmereinrichtung im Shabby-Chic - Foto Badezimmereinrichtung im Shabby-Chic - Foto Badezimmereinrichtung im Shabby-Chic - Foto Badezimmereinrichtung im Shabby-Chic - Foto Badezimmereinrichtung im Shabby-Chic - Foto Badezimmereinrichtung im Shabby-Chic - Foto Badezimmereinrichtung im Shabby-Chic - Foto Badezimmereinrichtung im Shabby-Chic - Foto Badezimmereinrichtung im Shabby-Chic - Foto Badezimmereinrichtung im Shabby-Chic - Foto Badezimmereinrichtung im Shabby-Chic - Foto Badezimmereinrichtung im Shabby-Chic - Foto

Flurgestaltung im Shabby-Chic

Der Flur sollte groß und geräumig sein, damit sich die Leute darin bequem auf die Reise vorbereiten oder sich umziehen können. Darüber hinaus sollte auf die Gestaltung des Raumes geachtet werden, denn er ist es, der die Gäste zuerst trifft und einen Eindruck vom ganzen Haus macht..

Es wird empfohlen, auf einem hellen Maßstab zu bleiben und möglicherweise nur den Boden mit Fliesen- oder Parkettveredelung hervorzuheben. Statt sperriger und funktionaler Kleiderschränke sind hier eher Kleiderschränke, Kommoden zum Aufbewahren von Kleidung, Ottomanen oder auch große Sofas üblich..

Innenarchitektur im Shabby-Chic-Flur - Foto Innenarchitektur im Shabby-Chic-Flur - Foto Innenarchitektur im Shabby-Chic-Flur - Foto Innenarchitektur im Shabby-Chic-Flur - Foto Innenarchitektur im Shabby-Chic-Flur - Foto Innenarchitektur im Shabby-Chic-Flur - Foto Innenarchitektur im Shabby-Chic-Flur - Foto Innenarchitektur im Shabby-Chic-Flur - Foto Innenarchitektur im Shabby-Chic-Flur - Foto Innenarchitektur im Shabby-Chic-Flur - Foto Innenarchitektur im Shabby-Chic-Flur - Foto Innenarchitektur im Shabby-Chic-Flur - Foto Innenarchitektur im Shabby-Chic-Flur - Foto

Kinderzimmer im Shabby-Chic

Shabby Chic ist eine wahre Freude für ein Mädchen, aber Jungen mögen keinen übermäßigen Luxus und den sanften Charakter des Stils. Wenn Sie die Einheit des Stils bewahren möchten, sollten Sie einer zurückhaltenden kalten Palette, monochromatischen Oberflächen oder geometrischen Mustern den Vorzug geben. Sogar ein solches Set ist innerhalb des Stils erlaubt..

Je nach Alter des Kindes muss die Anzahl der dekorativen Elemente reguliert werden. Das Bett der jungen Herrin kann mit einem Baldachin dekoriert werden und die Regale mit verschiedenen Figuren.

Innenarchitektur eines Kinderzimmers im Stil von Shabby Chic - Foto Innenarchitektur eines Kinderzimmers im Stil von Shabby Chic - Foto Innenarchitektur eines Kinderzimmers im Stil von Shabby Chic - Foto Innenarchitektur eines Kinderzimmers im Stil von Shabby Chic - Foto Innenarchitektur eines Kinderzimmers im Stil von Shabby Chic - Foto Innenarchitektur eines Kinderzimmers im Stil von Shabby Chic - Foto Innenarchitektur eines Kinderzimmers im Stil von Shabby Chic - Foto Innenarchitektur eines Kinderzimmers im Stil von Shabby Chic - Foto Innenarchitektur eines Kinderzimmers im Stil von Shabby Chic - Foto Innenarchitektur eines Kinderzimmers im Stil von Shabby Chic - Foto Innenarchitektur eines Kinderzimmers im Stil von Shabby Chic - Foto Innenarchitektur eines Kinderzimmers im Stil von Shabby Chic - Foto Innenarchitektur eines Kinderzimmers im Stil von Shabby Chic - Foto Innenarchitektur eines Kinderzimmers im Stil von Shabby Chic - Foto Innenarchitektur eines Kinderzimmers im Stil von Shabby Chic - Foto

Video: Shabby Chic Style im Interieur – Designideen

Published
Categorized as Ideen