Gipskartondecken (80 Fotos)

Gipskartondecken (80 Fotos)

Die Gestaltung von Gipskartondecken ist eine der schwierigsten, aber gleichzeitig auch interessanten Aufgaben bei der Renovierung einer Wohnung. In diesem Artikel verraten wir Ihnen, wie Sie sich in der Vielfalt der Gestaltungsmöglichkeiten nicht verwirren lassen, die Beleuchtung richtig überdenken und die Struktur so gestalten, dass sie am Ende zu einem hellen Schlussakkord für Ihr modernisiertes Interieur wird..

Welche Arten von Strukturen gibt es?

Trockenbau ist ein ideales Material, wenn Sie schnell eine schöne Decke herstellen möchten. Es ist feuerfest, ideal zum Nivellieren und zum Erstellen von volumetrischen Formen. Die physikalische Biegsamkeit von Gips ermöglicht es, beliebige Formen auszuschneiden und Löcher zu bohren, ohne das Auftreten von Rissen, Spänen und Kratzern befürchten zu müssen. Einzelne Elemente werden mit selbstschneidenden Schrauben oder speziellen Aufhängungen an einem Metallrahmen befestigt, in dem sich die elektrische Verkabelung sehr einfach verstecken (und bei Bedarf ersetzen) lässt. Je nach Komplexität der Formen können Gipskartondecken einstöckige, mehrstöckige und geschweifte sein.

Einstöckige Decken

Ihr Hauptvorteil ist Einfachheit und Zuverlässigkeit. Dies ist die beste Option für kleine Räume. Ausnahmen bilden nur Bad und Küche: Hohe Luftfeuchtigkeit in diesen Räumen wirkt zerstörerisch auf das Material. In anderen Fällen reicht es aus, die Decke einmal mit dünnen Gipskartonplatten (GKL) zu veredeln, um jahrzehntelang eine perfekt ebene Oberfläche zu erhalten. In Zukunft kann es nach Belieben dekoriert werden: mit Wasserlack oder Alkyd-Emaille bemalt, mit dekorativem Kitt bedeckt, handbemalt, mit Tapeten überklebt. Wenn die Höhe der Wände weniger als 3 Meter beträgt, ist es ratsam, sich auf helle Farbtöne zu konzentrieren, da gesättigte und dunkle Farben den Raum optisch verkleinern.

Eingeschossige Decken aus Gipskarton

Mehrgeschossige Decken

Kombiniert mit heller Beleuchtung wirken zwei- und dreigeschossige Gipskartonkonstruktionen außergewöhnlich luxuriös. Komplexe Geometrie, Wellen, Zickzack, stilisiertes Dekor, Wechsel von matten Elementen mit glänzenden Stretcheinsätzen oder 3D-Tapeten – all das ist nur ein Teil der Fantasie des Designers. Farbige LEDs, Kristalllüster, Kristalle, kleine Spiegel verhelfen ihnen zu einer reizvollen Wirkung. Mehrstufige Decken im klassischen Stil können das Interieur von Empfangshallen, Kunstgalerien, Theatern und Restaurants harmonisch ergänzen. Fantasiereliefs schmücken Spielzimmer für Kinder, geräumige Wohnzimmer, Schlafzimmer.

Mehrgeschossige Gipskartondecken

Lockige Decken

Um aus der Gipskartonplatte zu schneiden und nicht standardmäßige Elemente (Blumen, Blätter, Schmetterlinge, Locken, Wolken, Mond, Sterne) korrekt zu montieren, sind besondere Fähigkeiten erforderlich. Dennoch wird ein solches Design mit seiner einzigartigen Schönheit sowohl Kinder als auch Erwachsene erobern. Es ist wünschenswert, dass die Farbpalette der Decke das Design der Wände und Möbel widerspiegelt und die Muster im gleichen Stil gehalten sind..

Geformte Gipskartondecken Geformte Gipskartondecken

Deckenbeleuchtung aus Gipskarton

Beleuchtung spielt eine bedeutende Rolle in der Innenarchitektur und traditionell werden die meisten Glühbirnen normalerweise an der Decke angebracht. Gipskartonkonstruktionen sind in dieser Hinsicht sehr praktisch – Sie können darin alle leuchtenden Objekte ohne Brandgefahr installieren.

Kronleuchter

Der Kronleuchter befindet sich normalerweise in der Mitte der Komposition und ist die hellste Lichtquelle. Gemusterte Farbtöne können ein interessantes Schattenspiel erzeugen. Gewöhnliche Spirallampen werden in freie Fassungen eingeschraubt.

Kronleuchter - Gipskartondecke Kronleuchter - Gipskartondecke

LEDs

Es gibt sie sowohl in Weiß als auch in Farbe – im vollen Spektrum der Regenbogenfarben. Die Vorteile von LEDs sind geringer Stromverbrauch, lange Lebensdauer (von 30 bis 100.000 Stunden), Sicherheit (Niederspannung, erhitzen sich nicht über 60 ° C), Umweltfreundlichkeit (im Gegensatz zu Leuchtstofflampen).

LED Deckenbeleuchtung aus Gipskarton LED Deckenbeleuchtung aus Gipskarton

Scheinwerfer

Die modernste, sicherste und kostengünstigste Option. Im Inneren des Gehäuses aus Metall, Keramik und langlebigem Glas befinden sich winzige, aber sehr helle LEDs. Es gibt flache (feste) Strahler und bewegliche Strahler, die gedreht werden können, um den Lichtfluss auf ein bestimmtes Objekt zu lenken. Letztere werden auf speziellen kleinen Halterungen montiert.

Spotbeleuchtung Gipskartondecke Spotbeleuchtung Gipskartondecke

Gestaltung von Gipskartondecken – Foto

Bei der Planung der Deckengestaltung ist der funktionale Zweck der Räume, die Platzierung der Möbel und die Dekoration der Wände zu berücksichtigen. Dies wird dazu beitragen, den Raum richtig zu zonieren und Sie vor Fehlern zu bewahren. Interessante Ideen für jeden Raumtyp finden Sie in der Fotogalerie.

Gipskartondecke in der Küche

Unter dem Einfluss von Feuchtigkeit und Dampf kann die Gipskartonplatte nass werden und sich verformen. Um diese Folgen zu vermeiden, muss die Decke wasserabweisend emailliert oder mit PVC-Folie überklebt werden. Eine andere Möglichkeit besteht darin, Trockenbau nur zum Teilausbau zu verwenden, beispielsweise über dem Essbereich, wenn die Küche großflächig und gut belüftet ist..

Deckengestaltung aus Gipskarton in der Küche Deckengestaltung aus Gipskarton in der Küche Deckengestaltung aus Gipskarton in der Küche Deckengestaltung aus Gipskarton in der Küche Gipskartondeckengestaltung in der Küche Gipskartondeckengestaltung in der Küche Gipskartondeckengestaltung in der Küche Gipskartondeckengestaltung in der Küche Deckengestaltung aus Gipskarton in der Küche Deckengestaltung aus Gipskarton in der Küche Deckengestaltung aus Gipskarton in der Küche Deckengestaltung aus Gipskarton in der Küche

Gipskartondecke im Wohnzimmer

Das Wohnzimmer ist der perfekte Ort für mutige Designentscheidungen. Volumetrische Gipskartondecken sind eine gute Ergänzung für jeden Stil. Aristokratische viktorianische, zarte Provence, elegante Klassiker werden durch symmetrische Gewölbe, Bögen und Stuckleisten betont. In einem fröhlichen Land oder einem geräumigen Loft können Sie Gipskartonträger anbringen. Für einen zurückhaltenden modernistischen Stil oder einen lakonischen japanischen Stil eignen sich strenge geometrische Formen..

Wenn Sie die obere Ebene der Decke mittig in den schmalen Rahmen der unteren Ebene platzieren, wirkt das Wohnzimmer höher und heller. Gleichzeitig lohnt es sich jedoch, den überhängenden Kronleuchter zugunsten eines breiten flachen Schirms aufzugeben..

Gipskartondeckengestaltung im Wohnzimmer Gipskartondeckengestaltung im Wohnzimmer Gipskartondeckengestaltung im Wohnzimmer Gipskartondeckengestaltung im Wohnzimmer Gipskartondeckengestaltung im Wohnzimmer Gipskartondeckengestaltung im Wohnzimmer Gipskartondeckengestaltung im Wohnzimmer Gipskartondeckengestaltung im Wohnzimmer Gipskartondeckengestaltung im Wohnzimmer Gipskartondeckengestaltung im Wohnzimmer Gipskartondeckengestaltung im Wohnzimmer Gipskartondeckengestaltung im Wohnzimmer Gipskartondeckengestaltung im Wohnzimmer Gipskartondeckengestaltung im Wohnzimmer Gipskartondeckengestaltung im Wohnzimmer Gipskartondeckengestaltung im Wohnzimmer Gipskartondeckengestaltung im Wohnzimmer

Gipskartondecke im Schlafzimmer

Bei der Ausstattung der Decke im Schlafzimmer ist es besser, fließende Formen, Pastellfarben und sanftes Leuchten zu bevorzugen. Fragmente mit dem Bild des Himmels, weiße Wolken, Nachahmung von Sternenkugeln sind angemessen. Leicht flackernde Lichter und fluoreszierende Muster sorgen für romantische Stimmung vor dem Schlafengehen, aber es ist ratsam, helle Neonbänder für Wohnzimmer und Flure zu lassen. Außerdem sollten sich keine sperrigen Strukturen und Kronleuchter über dem Bett befinden, zu kontrastierende oder düstere Elemente..

Deckengestaltung aus Gipskarton im Schlafzimmer Deckengestaltung aus Gipskarton im Schlafzimmer Deckengestaltung aus Gipskarton im Schlafzimmer Deckengestaltung aus Gipskarton im Schlafzimmer Deckengestaltung aus Gipskarton im Schlafzimmer Deckengestaltung aus Gipskarton im Schlafzimmer Deckengestaltung aus Gipskarton im Schlafzimmer Deckengestaltung aus Gipskarton im Schlafzimmer Deckengestaltung aus Gipskarton im Schlafzimmer Deckengestaltung aus Gipskarton im Schlafzimmer Deckengestaltung aus Gipskarton im Schlafzimmer Deckengestaltung aus Gipskarton im Schlafzimmer Deckengestaltung aus Gipskarton im Schlafzimmer

Gipskartondecke im Kinderzimmer

Bei der Gestaltung eines Kinderzimmers ist es sehr wichtig, den Raum nicht zu überladen. Je kleiner die Fläche und Höhe des Raumes, desto ruhiger sollte die Decke wirken. Mehrfarbige massive Figuren können in diesem Fall unbewusst als Bedrohung wahrgenommen werden. Große Details eignen sich für die visuelle Zonierung großer Räume. In kleinen Räumen gibt es genügend leichte Konstruktionen aus dünnen Trockenbauplatten. Damit sich das Baby wohlfühlt, sollten die Farbtöne sanft, federnd und das Licht möglichst natürlich in einem milchig-gelblichen Spektrum sein..

Gipskartondeckengestaltung im Kinderzimmer Gipskartondeckengestaltung im Kinderzimmer Gipskartondeckengestaltung im Kinderzimmer Gipskartondeckengestaltung im Kinderzimmer Gipskartondeckengestaltung im Kinderzimmer Gipskartondeckengestaltung im Kinderzimmer Gipskartondeckengestaltung im Kinderzimmer Gipskartondeckengestaltung im Kinderzimmer Gipskartondeckengestaltung im Kinderzimmer Gipskartondeckengestaltung im Kinderzimmer Gipskartondeckengestaltung im Kinderzimmer Gipskartondeckengestaltung im Kinderzimmer

Gipskartondecke im Flur und Flur

Flur und Flur nehmen wenig Platz ein, aber sie schaffen den ersten Eindruck des Hauses. Helle, einfarbige Decken mit permanenter Rundumbeleuchtung sind der beste Weg, diese oft düsteren Räume mit Licht und Energie zu füllen. Ein Neonband sowie Scheinwerfer werden eine ähnliche Aufgabe perfekt bewältigen. Um das Innere des Korridors oder Flurs interessanter zu gestalten, können Sie eine gewölbte, gewölbte oder zweistöckige Gipskartondecke montieren..

Gipskartondeckengestaltung im Flur Gipskartondeckengestaltung im Flur Gipskartondeckengestaltung im Flur Gipskartondeckengestaltung im Flur Gipskartondeckengestaltung im Flur Gipskartondeckengestaltung im Flur Gipskartondeckengestaltung im Flur Gipskartondeckengestaltung im Flur Gipskartondeckengestaltung im Flur Gipskartondeckengestaltung im Flur und Flur Gipskartondeckengestaltung im Flur Gipskartondeckengestaltung im Flur

Wie man mit eigenen Händen eine Gipskartondecke macht

Um die Decke mit Gipskartonplatten fertigzustellen, benötigen Sie eine stabile Trittleiter, ein Meterlineal, eine Gebäudewaage, einen Schraubendreher, einen Bohrhammer (wenn die Platten auf einem Betonboden befestigt werden), einen Hammer, eine Bügelsäge oder eine Metallschere. Um die Gipskartonplatte zu bearbeiten, benötigen Sie einen Bohrer mit speziellen Runddüsen, eine Stichsäge, eine Bügelsäge, ein Messer, feinkörniges Schleifpapier.

Aus Materialien – Metallprofil, Gipskartonplatten, selbstschneidende Schrauben, Aufhänger und Dübel sowie Farben, eine Rolle und einen Pinsel, um den Decklack herzustellen. Gleichzeitig lohnt es sich, Verkabelung und Beleuchtung zu kaufen.

DIY Gipskartondecke

Die Installation von Gipskartondecken besteht aus folgenden Schritten:

1) Design und Layout;

2) Oberflächenvorbereitung (Anbringen eines Wandprofils an Bodenplatten oder Holzbalken mit Dübeln im Abstand von 50 cm);

3) Montage des Metallrahmens (bei komplexen Strukturen muss das Profil geeignete Winkel bilden und in der Größe passen);

4) Platzierung der elektrischen Verkabelung;

5) Schneiden von Platten und Vorbereitung von dekorativen Elementen aus Gipskarton;

6) abwechselnde Befestigung der Gipskartonplatte am Rahmen;

7) Schneiden von Löchern für Glühbirnen;

8) Abschlussarbeiten: Verputzen, Streichen, Malen, Installation von Beleuchtungsgeräten.

Bevor Sie mit eigenen Händen eine Trockenbaudecke herstellen, sollten Sie sich mehrere Videos mit Meisterkursen ansehen, in denen erfahrene Spezialisten die Nuancen der Arbeit detailliert beschreiben. Es ist besser, die Umsetzung komplexer Designlösungen Profis anzuvertrauen – dies hilft, Zeit zu sparen und das gewünschte Ergebnis leichter zu erzielen.

Video: Gipskartondecken – Design und Oberflächen

Published
Categorized as Ideen